Unsere Schule nimmt an Klasse 2000 teil, einem Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung sowie zur Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule.
Das Unterrichtsprogramm begleitet die Schülerinnen und Schüler durch ihre gesamte Grundschulzeit und findet regelmäßig von Klasse 1 bis 4 statt. Die Finanzierung des Unterrichtsprojektes wird uns durch den Lions Club Attendorn ermöglicht.

Das Unterrichtsprogramm umfasst die Themen:

  • Gesund essen & trinken
  • Bewegen & entspannen
  • Sich selbst mögen & Freunde haben
  • Probleme & Konflikte lösen
  • Kritisch denken & Nein sagen

Dabei erfahren die Kinder unserer Schule vor allem, was sie selbst tun können, damit es ihnen gut geht und sie sich wohlfühlen. Sie erhalten dafür zum Beispiel kleine Hosentaschen-Heftchen mit Tipps und Ratschlägen für den Alltag.
Das Unterrichtsprogramm besteht zum einen aus Unterrichtsstunden, in denen speziell geschulte Gesundheitsförderer (Frau Brune/Fretter und Frau Tilke/Schönholthausen) in die Schule kommen, und zum anderen aus weiteren, begleitenden Stunden durch die Lehrer. Dabei begleitet die Figur „Klaro“ durch die einzelnen Themen. Die Unterrichtsstunden werden aktiv und anschaulich gestaltet und lassen sich in den Sachunterricht integrieren. Das Programm Klasse 2000 hilft den Kindern unserer Schule somit gesund, stark und selbstbewusst aufzuwachsen. Weitere Informationen finden Sie hier.