Ansprechpartner

Herr Stefan Schröder – 0176/21974144

Schule von 8 bis 1

In der „Schule von 8 bis 1“ werden die Kinder nach dem regulären Unterricht bis zum Ende der 6. Stunde um 13.20 Uhr betreut.
Die Zeit nach dem Unterricht verbringen die Kinder mit Spiel, Sport und Ruhepausen oder gemeinsamen und eigenständigen Aktivitäten. In den gemütlichen Betreuungsräumen wird gebastelt, gemalt, gewerkelt und genäht. Jeden Freitag wird auch gekocht oder gebacken. Die Kinder nutzen auch den Schulhof als Spielfläche und den Schulgarten mit der Nähe zur Natur.
Auf Wunsch der Eltern können die Kinder unter Aufsicht ihre Hausaufgaben erledigen. Hierzu stehen nach Unterrichtsschluss die Klassenräume der Klassen 1/2 zur Verfügung, damit eine ruhige Arbeitsatmosphäre gewährleistet ist. Die Betreuungskräfte arbeiten mit den Lehrerinnen, insbesondere auch im Sinne einer bestmöglichen Förderung der Kinder, eng zusammen.

Schule 13 +

Der Standort Schönholthausen bietet auch die „Schule 13 +“ an. Hier werden die angemeldeten Kinder nach Absprache bis 15.00 Uhr betreut.

Warmes Mittagessen nach dem Unterricht

Der Förderverein bietet ein warmes Mittagessen an. Auch Kinder, die nicht für die Betreuung angemeldet sind, können in der Schule essen.
Essenszeit: 13.25 Uhr
Kosten pro Essen: 3,00 €
Lieferant: Restaurant Im stillen Winkel, Rönkhausen
Bestellung und Bezahlung: im Voraus, auch für einzelne Tage möglich

Kosten

Der Elternbeitrag für die Schule von 8 bis 1 beträgt 26,00 € monatlich für die Klassen 1 und 2 und 24,00 € monatlich für die Klassen 3 und 4.
Der Elternbeitrag für die Schule 13+ beträgt ebenfalls 26,00 € monatlich für die Klassen 1 und 2 und 24,00 € monatlich für die Klassen 3 und 4.
Geschwisterkinder zahlen jeweils die Hälfte. Das Anmeldeformular für die Betreuung finden Sie hier.
Da der Förderverein die Betreuungsangebote organisiert, ist die Mitgliedschaft im Förderverein verpflichtend. Der Mindestbeitrag für den Förderverein beträgt 12,00 € jährlich. Den Aufnahmeantrag finden Sie hier.

Betreuung im Notfall

Kinder, die nicht für die Betreuung angemeldet sind, können die Betreuung für einen einzelnen Tag besuchen, wenn im Notfall keine andere Möglichkeit besteht, das Kind nach dem Unterricht unterzubringen. Dazu bringt das Kind morgens eine schriftliche Mitteilung der Eltern und 3,00 € mit.

Ferienbetreuung

Die Ferienbetreuung findet in der 2. und 3. Woche der Sommerferien (06.07. bis 17.07.20) und an den letzten beiden Tagen der Sommerferien (10. und 11.08.20) täglich von 7.30 bis 13.20 Uhr statt. In den Herbstferien 2020 ist die Betreuung in der ersten Ferienwoche vom 12. bis 16.10.20 geöffnet. Die Ferienbetreuung wird vom Förderverein organisiert und kann auch für einzelne Tage gebucht werden.
Die Kosten für die Ferienbetreuung betragen 8,00 € pro Tag, ab dem 5. Tag 6,00 € täglich. Geschwisterkinder zahlen 6,00 € pro Tag. Das Anmeldeformular finden Sie hier.