Seit vielen Jahren wird im Kreis Olpe Unterricht in der Herkunftssprache angeboten. Der herkunftssprachliche Unterricht (HSU) ist ein Angebot des Landes NRW für SchülerInnen die zweisprachig in Deutsch und in einer anderen Sprache aufwachsen. Der Unterricht findet meistens am Nachmittag statt und umfasst in der Regel 3 bis 5 Wochenstunden. Weitere Infos zum HSU im Kreis Olpe finden Sie hier. Anmeldeformulare können Sie hier herunterladen und anschließend im Sekretariat abgeben.